Shop - Service, Dienstleistungen - Produkte, Seminare, Kurse

Blog

OMAR’TA’SATT! Ich grüße das Licht in Dir!

In unserem Blog findest Du Erfahrungsberichte aus allen Bereichen unserer Dienstleistungen – Seminare oder Produkte. Diese werden hier in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Somit erhältst Du wertvolle Informationen und einige Fragen können ggf. bereits vorab geklärt werden. Es gibt Botschaften aus der Schöpferquelle, Botschaften zum Ursprung unseres Sein. Seelenweisheiten in der ICH BIN HERZENS-SPRACHE, die von AVATARA’ELINA erschaffen wurde,  zeigen Dir einen Weg der Kommunikation auf Herzens-Seelen-Basis.

Einige interessante Artikel zum Thema “gesunde Ernährung  – vegan – roh vegan werden regelmässig veröffentlicht. So findest Du auch unsere BESTEN EMPFEHLUNGEN – die von uns allesamt getestet wurden und von uns genutzt werden.

Wir wünschen Dir viel Spaß und Freude beim Lesen.


Kommentare

  1. Ich möchte eine kleine Rückmeldung geben über unser tolles Seminar am 16. und 17. Juli in Ananda Village.
    Ich finde, es gehört zur Heilung, daher habe ich mich entschlossen, mein Feedback auch in diese Heiler-Gruppe zu setzen.

    Es ging um die Transformation!!

    Seit diesem Seminar fühle ich mich innerlich ausgeglichener und viel ruhiger. Ich habe eine unglaubliche Ruhe mit nach Hause gebracht.
    Das Auftanken in dieser fünfdimensionalen Energie ist für mich Elexier.

    Wir hatten zwei wunderschöne Tage und erlernten und vertieften unsere Meditationstechniken.
    Besonders liebe ich die Meditation mit den Pakuas. Wir übten weiterhin die wechselseitige Nasenatmung und vieles andere mehr.

    Wie ihr wisst, kommt die Gaumenfreude nie zu kurz. Es gab ein super tolles Essen!

    Ich kann es jedem nur ans Herz legen. Obwohl ich ja alles für mich selbst mache, habe ich doch die Gruppe etwas vermisst. Denn in der Gruppe – gemeinsam zu üben – unter Anleitung von Avatara’Elina und der damit verbundenen Energieübertragung erfahre ich eine deutlich stärkere Wirkung.

    AN’ANASHA an dich liebe Avatara Elina für diese Möglichkeit .

  2. OMAR’TA’SATT,
    ich habe am 19. und 20.02.2022 an dem Transformationswochenende mit Avatara’Elina teilgenommen!
    Ich bin sehr dankbar, dass dieses Seminar stattgefunden hat und ich daran teilnehmen durfte!
    So trage ich in meinem Ursprungsnamen, als ersten Buchstaben, als meine Prägung, und den Grund warum mich meine Kosmischen Eltern erschaffen haben, die Transformation.
    Ich weiss, dass es wichtig, notwendig und unumgänglich ist, an seinem Ursprungslicht zu arbeiten, es auszubilden. So konnte ich in diesem Seminar noch einmal besser verstehen, was Transformation überhaupt heisst!
    In Theorie und Meditationspraxis tiefer eintauchen und kleine Veränderungen spüren, um im Alltag kontinuierlich daran zu arbeiten, um auch die Energien besser halten zu können!
    Erst für mich, dann natürlich auch für Mutter Erde in die Transformation zu gehen!
    Ich liebe die Seminare von Avatara’Elina, denn sie bringen mich immer, immer voran in mein Ursprungs-,in mein Seelenlicht!
    Ich kann Jedem nur empfehlen, diesen Weg zu gehen, um direkt in seinen Ursprung und zu seinen Kosmischen Eltern zurück zukehren!
    Ein Goldenes AN’ANASHA an Avatara’Elina für den unermüdlichen Dienst an Mutter Erde!
    Und ich bin sehr glücklich dabei sein zu dürfen!
    OMAR’TA‘SATT!

  3. Vor kurzem habe ich am Seminar “Transformation” teilgenommen. Durch die offene und wertfreie Atmosphäre konnte ich einige Themen ansprechen und bekam auch von Avatara’Elina Lösungsansätze. Ich konnte einige Gedanken- und Gefühlsmuster durch ihre Hinführung erkennen und auflösen.
    Besonders die Wiederholung der Pakua-Meditation hat mich wieder in meinen inneren Raum gebracht und ich wurde ganz still und fühlte einen schon fast vergessenen inneren Frieden in mir. Auch die anschauliche Meditation, mit dem Atem in die Stille zu kommen, war für mich ein Geschenk. Diese Meditation übe ich selbst und bringe sie auch in meinen Yogaunterricht ein. Mit neuen Impulsen und dem Gefühl, einiges abgeschüttelt zu haben, bin ich nach Hause gegangen.Ich freue mich schon sehr auf das nächste Seminar, wo es wieder für mich möglich ist: Abschalten, Auftanken & Ankommen.
    AN’ANASHA

  4. Das Transformationsseminar am 19. und 20. FEBRUAR 22 mit Avatara’Elina war sehr heilsam und hilfreich für mich. Endlich erhielt ich ein besseres, klares Verständnis darüber, was Transformation überhaupt ist. Welche Rolle hier der Verstand spielt und wie wichtig es ist, auch transformieren zu wollen. Ebenso verstehe ich nun viel besser, dass Transformation auch mit Schmerz verbunden ist, den ich jedoch durch Hingabe, Loslassen und Vertrauen reduzieren kann. Was mir sehr gut gefiel, war der Austausch in der Gruppe, daraus konnte ich einiges für mich mitnehmen. Die klaren, weisen Worte von Avatara’Elina treffen genau den Punkt und zeigen bereits transformierende Wirkung.❤️ Die gemeinsame Energieverschmelzung in der geführten Meditation waren ein Highlight für mich und gute Hilfestellung für das eigene Training. Auch erkenne ich immer mehr, dass tiefgreifende Transformation meiner inneren Blockaden (emotional oder mental, falsche Glaubenssätze) ohne das Zutun, die Unterstützung und Unterweisung eines darin erfahrenen Menschen schwierig ist. So bin ich sehr froh, dass ich gemeinsam mit einer Meisterin der Transformation diesen Weg gehen darf. Ich freue mich bereits auf das nächste Seminar und danke mit AN’ANASHA 🙏 💖.

    1. Innere Transformation ist ein Training, welches alle Schatten aus dem Unterbewusstsein hochholt.
      Da ist es oft ratsam, einen Fach / Mann / Frau an seiner Seite zu haben, der/die sich den eigenen Schatten bedingungslos gestellt hat, wie sie auch gemeistert hat.

      Das sich Selbst – Lieben – Annehmen – Austauschen – sich selbst und anderen zu vegeben – immer wieder Neu + Umlernen sowie Neubeginn sind wichtige Schritte auf dem Weg ins innere Seelen-Licht. ELOO hilft bei allen alten, festgefahrenen, unbewussten Energien. Das anschließende darüber zu reden, sich auszutauschen, ist besonders wichtig, um Klarheit zu gewinnen. Sonst könnte man in die Gefahr geraten, sich an falsche Glaubensmuster zu binden. Der Verstand ist auch bei einer Transformation beteiligt, da sie eine ganzheitliche Energie ist.
      Natürlich birgt Transformation, wenn sie nicht richtig durchgeführt wird, auch Gefahren in sich. Deswege gehören der Austausch der Gefühle und Gedanken zu jeder guten Transformation dazu.

      Ich bin immer ein Kind des Lichtes gewesen, damit bin ich liebenswert, wertvoll, unermesslich geliebt.
      OMAR’TA’SATT! Habt Euch wohl, Ananda’Maji

  5. An diesem Wochenende nahm ich am Transformationsseminar von Avatara’Elina teil, was für mich eine sehr tiefgehende und schöne Erfahrung war und ist, weil sie weiterhin in mir nachschwingt. Zum einen fühle ich mich so energiegeladen und zugleich friedvoll entspannt wie lange nicht mehr, die gemeinsamen Meditationen und Gespräche sind so wunderbar kraftvoll gewesen und ich fühle mich auf ein neues Energieniveau angehoben. Es kam auch so viel an praktischer und authentisch gelebter Weisheit rüber, ich fühle mich einfach nur reich beschenkt. Und noch dazu sehr inspiriert für die eigene Übungspraxis, diese transformierende Meditation ist genau das, was ich brauche und gesucht habe. Danke.

    1. OMAR’TA’SATT! Meine Lieben!
      ELOO – Die Transformation ist das beste, auch wichtigste Training im Hier und Jetzt. Gerade jetzt, in einer Zeit größter Verwirrung, benötigen wir eine starke Energie zur inneren Transformation.

      Werden wir uns mal bewusst: Zirka acht Milliarden Menschen wirken im Kollektiv ständig auf mich ein!
      Welche Kräfte benötige ich also demzufolge, um aus dem Kollektiv auszutreten?

      Nun, da benötigen wir ein sehr starkes kollektives Licht- und Kraft-Feld, um uns an dieses anzubinden.
      Doch wo finden wir solch ein Licht-Kraft-Feld ??? Die Kristall-Energie ELOO ist eine Gnade, eine Hilfe, ein Segen!

      Auf ins Licht! Los gehts! Ananda’Maji

  6. OMAR’TA’SATT!

    Der erste Sonntag im September 1986 war ein bemerkenswerter, ein besonderer Tag in meinem Leben. Rückblickend betrachtet, war es das Schlüsselerlebnis meines Lebens.

    Was war geschehen?

    Ich hatte mich entschlossen, einen Yogakurs zu besuchen, ohne dass meine beste Freundin dabei war. Sie sagte kurzfristig ab. Das war eine Entscheidung, die ich spontan, aus einem inneren Gespür, Gefühl heraus traf, ohne genau zu wissen, warum. Ich war auf der Suche nach dem Sinn meines Lebens, warum ich auf der Erde bin und vielem mehr. So fuhr ich sonntags abends alleine zum Kurs und war ziemlich früh da. Ich unterhielt mich kurz mit einem anderen Teilnehmer, dann betrat ich die Yogahalle. Sofort war dieser Raum ganz hell, golden leuchtend, obwohl draußen keine Sonne schien. Ich war leicht verwundert. Ebenso spürte ich etwas, was ich bis dahin noch niemals fühlte. Es war unglaublich still und eine spürbare Präsenz, etwas Reines, Lichtvolles war vorhanden. Woher kam diese Energie? Es war Ananda Maji, die bereits tief versunken, in stiller Meditation ein paar Meter vor mir saß und dieses Licht, diese Präsenz, diese glückselige Energie ausstrahlte. Da ich die erste Teilnehmerin im Raume war, setzte ich mich still auf meine Yogamatte und wartete. Der Unterricht begann kurze Zeit später und schenkte mir viel Freude.

    Ich fuhr nach der Stunde tief berührt und verwandelt nach Hause und es war vollkommen klar, dass ich weiterhin am Unterricht teilnahm. Zahlreiche Seminare sowie Ausbildungen bei ihr (Yogalehrerin, Ayurveda-Therapeutin und Bioenergetische Heilerin) folgten.  Ein paar Jahre später zog ich in den Ashram ein und verbrachte fortan viel Zeit mit Ananda Maji (Avatara’Elina). Ich lernte und lerne immer noch sehr viel von ihr und in der Gemeinschaft und mein Leben erfuhr eine große Wandlung. Transformation, Selbsterkenntnis, Heilung auf allen Ebenen waren/sind die Folge. Mir ist absolut klar, dass ohne sie, ihre spirituelle Führung, ihre Liebe und immense Weisheit mein Leben völlig anders verlaufen wäre.

    Die erste Begegnung mit ihr (zahlreiche weitere ebenso) war/en ein besonderes Highlight, ein Glückserlebnis in meinem Leben. Niemals zuvor wurde ich innerlich so berührt, so durchströmt von Licht und Liebe wie an diesem Abend. Bei keinem anderen Menschen erlebte ich dies – bis heute. Ein Wunder! Ja! Einige mehr davon durfte ich noch erfahren. In tiefer Dankbarkeit und Liebe, AN’ANASHA und ELEXIER, SO HAM Serina

  7. Meine Leber-Gallenreinigungs-Kur war eine gute Entscheidung. Ich hatte eine Rundum-Betreuung und ein tolles Programm, angereichert mit Qi Gong, Sauna und Massage. Auch erhielt ich Einblick in die roh-vegane Ernährung. Die frisch gepressten Säfte mit selbst gepflückten Wildkräutern waren eine neue Erfahrung und taten mir sehr gut.

    Mitten im Wald konnte ich bei langen Spaziergängen auch sehr schön entspannen und ganz zu mir kommen. Als Yoga-Lehrerin habe ich im Nachhinein beobachtet, dass diese
    Reinigung sehr gut war für meine Muskeln und Gelenke. Auch beobachtete ich nicht nur eine körperliche Reinigung, sondern auch eine emotionale. Es traten Blockaden auf und durch die liebevolle Betreuung von Avatara’Elina hatte ich die Möglichkeit, daran zu arbeiten. Im Großen und Ganzen konnte ich einiges loslassen und fühle mich im Nachhinein ein gutes Stück freier und leichter.

    Auf jeden Fall werde ich diese Reinigung noch einmal wiederholen. Denn es war eine besondere Erfahrung für mich.

  8. 🦋 Guten Abend liebe Avatara Elina
    Hier ist S.Clivia Saviera!
    Ich danke dir für die heutige heilsame Botschaft ! Sie hat mir nich mal aufgezeigt, wie schnell wir uns verlieren können !
    Es ist ein Geschenk für mich , das mich die GEISTIGE WELT zu dir geführt hat !
    Ich freue mich sehr auf unsere erste physische Begegnung!
    In tiefer LIEBE
    CLIVIA SAVIERA

    1. OMAR’TA’SATT! Meine Liebe!
      ELEXIER! Wahre Liebe!
      Ist ein inniger, tiefergehender Austausch des Miteinander, auch Ineinanderwurzeln’s.
      Es ist ein gemeinsamer Dienst am höheren, lichtvollen, inneren Wachstum,
      welcher sich durch gemeinsame Handlung, Erfahrung, gegenseitig in höhere Sphären trägt.

      Wohl an, so ist es! Alles Liebe, Avatara’Elina

  9. 🙏AN’ANASHA
    Mit diesem tollen Video ” Dimensionaler Quantensprung ins Paradies” sprichst du mir aus der Seele.
    Es bestätigt mich in meiner Lebensweise in der letzten Zeit.
    Ich mache ja auch fast täglich die Gleichgewicht Meditation und auch andere Meditationen.
    Sie haben mein Leben zum Positiven verändert
    Ich wünsche mir, dass viele Menschen diese Meditationen anschauen, ganz besonders die Gleichgewicht Meditation und selbst erfahren, wie wertvoll diese Meditationen sind.
    Wertvoll für sich, wertvoll für andere und wertvoll für die Erde.
    Noch einmal🙏🏻AN’ANASHA
    ❤️lichst Myriel Annegret

    1. OMAR’TA’SATT! Meine Liebe!
      Nichts einfacher als das! Einfach verteilen. Link senden und aufmerksam machen. Die Mensch werden bald froh sein, für jeden Strohhalm.
      Es wird heiss hergehen. Die dritte Dimension liegt im Krieg. Nur wer im Frieden bleibt, ausbricht, diese Dimension verlässt, hat eine Chance.
      Wir brauchen Licht, Frieden, Freude, Harmonie, Heilung, Gnade uvm. ALLES Positive muss unsere Welt jetzt erobern, verbessern.

      Also am BESTEN, so viel positive Nachrichten, Taten in der Welt verbreiten, wie nur möglich ist!
      Habt Spass und Freude und lasst es euch wohl ergehen.
      Wünscht Avatara’Elina

  10. 🌟 Zitat: Die Gleichgewichts-Meditation war noch nie so wichtig. Sie erschafft ein 24 Std . Schutzschild für jeden der sie macht.

    🌏 Das kann ich nur bestätigen.
    Oh ja, ich durfte, habe das selbst erfahren mit der Gleichgewicht Meditation.
    Ich habe in den letzten Tagen des öfteren ziemlich unter einem Gefühlschaos gelitten, was mich oft an meine Grenzen geführt hat.
    Dann habe ich ganz schnell die Gleichgewichts Meditation gemacht und spätestens bei TARA’DOS – Frieden wurde ich ruhiger.
    Ich habe oft und oft und oft oder besser gesagt jedes Mal, jedes Mal, jedes Mal gespürt, dass diese Meditation mir hilft.
    Sie ist mein absoluter Rettungsanker und führt mich durch diese Zeit.
    Außerdem habe ich das Gefühl, dass das Gleichgewicht auch langsam aber sicher im Außen sichtbar wird
    🙏 AN’ANASHA 🌟

    1. OMAR’TA’SATT! Meine Lieben! Ich freue mich, dass Eure lichtvolle Arbeit im Alltag Früchte trägt. Alles Lichtvolle müssen wir immer wieder trainieren,
      wenn es denn sein muss, auch diszipliniert und täglich. So lange trainieren, bis es sich im tiefsten Inneren als lichte Erfahrung im und durch den Alltag offenbart.

      Nur dann wissen wir, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Das innere Training muss im Außen sichtbar, fühlbar, erfahrbar, uvm. werden.
      Das ist der Weg eines wahren Schöpfers. Er träumt, wünscht, glaubt und hofft nicht nur, er manifestiert sich einfach alles in den Alltag.
      Dadurch ensteht eine Neue Schöpfer-Welt, in der man im SELBST der Schöpfer ist.

      Alles ist uns möglich! Wir brauchen eine klare Absicht, göttliches Vertrauen und ein kraftvolles Licht-K-Training.

      Du/Wir bist/sind Das Beste was der Planet trägt. Du/WIR bist/SIND es!

      Welche den Planeten bewegen, neu erschaffen. – Wir sind die Schöpfer – KRAFT!

      ANI’O’HEVED’O’DRACH! Unermessliche Liebe durchströmt uns!

      Habt ne’ schöne Zeit, lasst es euch gut gehen, habt Spass und Freude,
      wünscht Ananda Maji

  11. Hallo liebe Mutter Erde Liebhaber,
    ich bin Naia’Shana, die erste Vorsitzende unseres Vereins Mutter Erde.
    Ich hatte das Vergnügen, den Verein mit zu gründen…
    so kann ich natürlich auch sehr viel über die letzten Jahre und meine Entwicklung schreiben….!!!
    Ich lebe und arbeite seit vielen Jahren als Rechte Hand von Lady’Avatara’Elina.
    Ich fühle mich sehr begnadete, sie kennengelernt zu haben!!
    Ohne sie wäre ich nie da wo ich jetzt bin:
    Sie begleitet mich von Anbeginn und hat mir aus all meinen Süchten, Krankheiten, Disharmonien geholfen und geheilt!!!!
    Sie hat mich in vielen Berufen der Neuen Zeit ausgebildet!! (Die Ausbildung(en) hört, hören ja niemals auf!)
    Yoga-,Meditation – Bioenergetische Heilerin – Die weisse Priesterschaft – Lichtkörpertrainerin – Ursprungsvermittlerin – Ganzheitliche Lebensberaterin….
    Avatara’Elina als Botschafterin der Schöpferquelle hat das Lichtkörpertraining kreiert und ich hatte die grosse Ehre, dies als Erste zu beginnen!!
    Ich komme nun, dank des Lichtkörpertraining, immer mehr und mehr in mein eigenes inneres Licht, in meine kreativen und schöpferischen Fähigkeiten, die mir meine Kosmischen Eltern mit gegebenhaben, an!!
    Avatara’Elina ist unter anderem “Vermittlerin” der Dimensionen , sonst könnte ich gar nicht wahrnehmen, wenn zum Beispiel meine Engel mir etwas mitteilen möchten!!
    Und das ist einfach TRAUMHAFT und WUNDERBAR!!!
    So ist es mir auch einfach ein Anliegen und eine grosse Freude das LKT weiter zu empfehlen!!
    Mögen ALLE Seelen erwachen, sodass wir diesen Weg gemeinsam gehen!
    JUBEL!!
    Neu haben wir jetzt die LEBER;-GALLENREINIGUNG im Programm.
    Natürlich habe ich diese auch absoviert!
    Diese Kur ist der Hit!
    Wer sich und seinem Körper etwas Gutes tun möchte, wer auf Allen Ebenen reinigen möchte, sollte diese Kur unbedingt machen!
    Die Betreuung ist fabelhaft, sehr kompetent, zusätzlich habe ich in dieser Zeit ein ungeheures Wissen vermittelt bekommen!!
    TOLL!
    Ich danke für Alles mit einem grossen goldenen AN’ANASHA
    OMAR’TA’SATT

    1. OMAR’TA’SATT! Meine Liebe!
      Ich freue mich sehr über all deine Fortschritte! Für mich ist die Kraft der Mitte die wichtigste Übung, wie auch das innere Gleichgewicht!
      Aus dem Gleichgewicht entsteht die innere göttliche Intuition.

      Wenn die innere Intuition erst einmal geboren ist, ruht sie bewusst in der Kraft der Mitte.
      Oft fühlt man sie, folgt ihr aber noch nicht. Doch wenn der Verstand begreift, dass in der inneren Intuition eine höhere Intelligenz
      anwesend ist, welche es immer gut mit mir meint, beginne ich ihr zu folgen.

      Wenn man die Intuition vernimmt und ihr folgt, hat man eine höhere Bewusstseinstufe erreicht.
      Vergessen wir nicht, eine höhere Bewusstseins-Stufe ist immer noch eine niedere Bewusstseins-Stufe, in Bezug zur nächst höheren Bewusstseins-Stufe.
      Doch jeder noch so kleine innere Fortschritt, sollte gefeiert werden.

      Viel Erfolg und Spass beim Training.

  12. Hallo, liebe Mutter Erde Freunde!
    Ich komme aus Luxemburg, heisse Anita und war jetzt eine Woche bei Avatara’Elina zur Magen-, Darm-, Leber-Gallenreinigung.
    Ja, was soll ich sagen. Die Kur war schon anstrengend, aber das Ergebnis ist mehr als befriedigend.
    Von der Kur abgesehen war es einfach großartig. Man bekommt wunderbare Einblicke in die vegane Rohkost, Tipps, wo man sich gute Ware beschaffen kann. Man wird jeden Tag mit frischen Säften verwöhnt.
    Und wenn man ein bisschen down ist, wegen der Kur, wird man aufgemuntert.
    Da das Village im Wald liegt, kann man wunderbar spazieren gehen und Wildkräuter sammeln.
    Ich habe meine Wildkräuter vorsichtshalber zur Kontrolle gegeben und das war auch gut so.
    Also, eine sehr erholsame Woche, die ich nur jedem raten kann.

  13. OMAR’TA’SATT!
    Seit ich das Lichtkörpertraining absolviere geht es mir entscheidend besser. Die Umweltbeeinflussungen sind weniger stark als zuvor und ich habe eine Ausrichtung in meine innere Energie und meine Seele gefunden. Ich freue mich jeden Monat auf das nächste Programm und die wundervolle Betreuung und kann es daher jedem gerne empfehlen. AN’ANASHA Avatara’Elina.

    1. OMAR’TA’SATT! Meine Lieben!

      Wir leben in einer Zeit voller Gnaden. Das LKT (Lichtkörpertraining) ist ein Gnaden-Programm. Ich bin dankbar es empfangen zu haben. AN’ANASHA!
      Dem inneren Licht gebührt alle Ehre. Auf dass das Licht in dieser Welt alle Schatten vertreibt. Im Licht liegt soviel Weisheit verborgen.
      Unser inneres Seelen-Licht ist unser wahrer Schatz, unser Reichtum, unsere Heilung, ja unsere Schöpfer – KRAFT!
      Mit jedem Trainings-Schritt wird der Lichtköper fühlbarer, später auch sichtbar, viel später auch hörbar.
      Man benötigt Geduld und Durchhaltevermögen – sonst erreicht man nichts.

      Das Licht-Körper-Training ist ein Training, was erst beendet ist, wenn man den inneren Seelen-Licht-Körper geboren hat,
      auch dimensionale Reisen unternehmen kann.
      Alles Liebe und habt viel Spass beim Training.
      Ananda’Maji

Fügen Sie einen Kommentar hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.